Fashionblogger, Andrea Steiner von Strawberries 'n' Champagne hat die Produktelinie Brilliant Brunette von John Frieda getestet.

Was ich an meinen “bad hair days” mache, wie ich zu John Frieda Produkten stehe und was ihr dafür tun müsst um ein Produkte-Set zu gewinnen – alles dazu liest ihr in diesem Post.

Ohne-verkleinerung_John-Frieda-Produktebild_Bild1

Es gibt Tage an denen meine Haare überhaupt nicht das machen was ich gerne hätte. Sie sind spröd, stehen in alle Richtungen und im schlimmsten Fall haben noch einen schimmernden Haaransatz. An diesen „bad hair days“, an denen ich meistens nicht genügend Zeit habe meine Haare zu waschen oder mit dem Haarglätter zu bändigen, hilft nur noch eines: Haare zusammenbinden und Haarspray darüber. Lieber wäre es mir, wenn es diese Tage nicht mehr gibt. Ganz fern davon zu bleiben ist jedoch schwierig. Oft bemerke ich, dass die schlechten Haartage seltener werden, wenn ich die richtigen Produkte verwende. Deshalb habe ich die Produkte Brunette Brillant von John Frieda getestet.

Fashionblogger, Andrea Steiner von Strawberries 'n' Champagne hat die Produktelinie Brilliant Brunette von John Frieda getestet.

Obwohl ich meine Shampoo-Ausrüstung viel wechsle, greife ich gerne wieder auf John Frieda zurück, da ich nur positive Erfahrungen damit gemacht habe. Aus diesem Grund war das Testen der Produkte-Linie Brilliant Brunette auch eine grosse Freude. Bis anhin habe ich die Brilliant Brunette Multidimensional Tones benutzt. Nun gibt es zwei weitere Linien für braunes Haar, Lighter Glow und Deeper Glow. Ich entschied mich für Deeper Glow, da ich es im Moment mag, ein dunkleres Braun zu tragen. Nach nur wenigen Anwendungen zeigten die Produkte ihre Wirkung. Meine Haare bekamen mehr Glanz sowie einen dunklen und natürlichen Farbton. Auch am zweiten Tag nach dem Haare waschen, hatten meine Haare immer noch diesen dezent kakaoriechenden und blumigen Geschmack.  Das Shampoo kann zusammen mit dem Conditioner oder nur mit dem Traitment verwendet werden.

Fashionblogger, Andrea Steiner von Strawberries 'n' Champagne hat die Produktelinie Brilliant Brunnette von John Frieda getestet.

Fashionblogger, Andrea Steiner von Strawberries 'n' Champagne hat die Produktelinie Brilliant Brunnette von John Frieda getestet.

Fashionblogger, Andrea Steiner von Strawberries 'n' Champagne hat die Produktelinie Brilliant Brunnette von John Frieda getestet.

Heute könnt ihr bei mir das Brilliant Brunette Deeper Glow Set von John Frieda gewinnen und die Produkte selbst testen. Um am Wettbewerb teilzunehmen, müsst ihr euch für den Newsletter auf meinem Blog Strawberries ‘n’ Champagne eintragen und ihr nimmt automatisch an der Verlosung teil. Für die, die schon für den Newsletter registriert sind, schreibt mir doch einen Kommentar in den Post, was ihr für Tipps und Tricks habt bei euren „bad hair days“. Teilnahmeschluss ist der 17. Mai 2017.