Andrea Steiner vom Mode Blog Strawberries 'n' Champagne aus der Schweiz, zeigt heute auf ihrem Mode Blog die schrillsten und neusten Taschen für dieses Jahr.

Für Männer sind sie ein Mysterium. Für uns Frauen, ein unverzichtbarer Begleiter. Heute möchte ich euch die neusten und zum Teil auch verrücktesten Taschenmodelle für das Jahr 2018.

für mic Frauen und Ihre Handtaschen sind eine Wissenschaft für sich. Was wir immer wieder mit uns mittragen, bleibt für viele Männer eine Blackbox.

“Ich glaube, Männer haben ein ähnliches Verhältnis zu ihren Eiern wie Frauen zu Ihren Handtaschen. Es mag zwar ein kleiner Beutel sein, aber ohne ihn fühlen wir uns in der Öffentlichkeit schutzlos”.
Mein absoluter Lieblingssatz von Carrie Bradshaw aus Sex and the City. Sie beschreibt damit ziemlich gut, die Beziehung zwischen uns Frauen und unserer Handtasche.

In meiner Tasche herrscht meistens Chaos. Zumindest für aussenstehende. Den in dieser Unordnung existiert auch wieder eine gewisse Ordnung. Und so finde ich immer alles, oder das Meiste, was ich brauche. Das Sortiment reicht von Handcreme über Getränke, Taschentücher, Nagelset, verschiedene Lippenbalm und und und. Für einige Stunden zum Überleben reicht es jedenfalls.

Dieses Jahr gibt es wieder viele wunderschöne und auch schrille Begleiter zu sehen. Fransen-Taschen, Bauch-Taschen und Beutel-Taschen sowie verscheiden Formen und Muster. Einige davon zeige ich euch in meinem heutigen Blog Post.

1. Sophie Hulme, 2. Joseph, 3. Sophie Anderson, 4. Marni, 5. Wai Wai 6. Loewe 7. Balenciaga 8. Chloé