Andrea Steiner, fashion blogger from Strawberries n Champagne hat die Sonnencreme für Gesicht und Körper von Eucerin getestet.

Als ich früher mit den Mädels im Urlaub war, haben wir uns gerade mal mit dem Sonnenschutz-Faktor 5 eingestrichen und wenn möglich noch ein Öl über die Haut verteilt. Es gab nur ein Ziel – braun werden. Ein Sonnenbrand war somit vorprogrammiert. Und nicht nur deswegen ist es so wichtig den richtigen Sonnenschutz zu benützen.

Natürlich haben wir aus diesen Fehlern gelernt. Mit dem Wissen was wir heute zum Thema Hautschutz haben, würde ich nie mehr so intensiv Sonnenbaden wie vor ein paar Jahren. Ohne den richtigen Schutz können Kurz- und Langzeit-Schäden entstehen, die zu vorzeitiger Hautalterung, Unterdrückung des Immunsystems und sogar Hautkrebs führen können. Deshalb ist es wichtig unsere Haut richtig vor der Sonne zu schützen.

Was man oft nicht bedenkt, dass wir jeden Tag den UV-Strahlen ausgesetzt sind – egal ob Winter oder Sommer und ob an der prallen Sonne oder nicht. Deshalb sollte der Sonnenschutz auch im Alltag benutzt werden und nicht nur in den Ferien oder in der Badi.

Ich benutze seit Neustem die Eucerin Photoaging Control Face Sun Creme sowie Eucerin Photoaging Control Sun Lotion Extra Light.

Die Face Sun Creme ist mit Farbpigmenten ausgestattet und gibt dem Gesicht einen gleichmässigen Teint. Ich persönlich brauche danach auch kein Make-up mehr, da ich vor allem im Sommer möglichst wenig Make-up mag.  Es gab schon andere Brands, die ich aufgrund der Inhaltsstoffe nicht vertragen habe und dadurch Ekzeme kriegte. Mit dieser Creme habe ich diese Probleme nicht. Sie ist unparfümiert sowie parabenfrei und auch das Auftragen der Creme ist sehr leicht und fettet nicht.

Die Sun Lotion für den Körper kann ich auch jeden Tag benutzen. Sie schützt mich nicht nur vor der Sonne sondern auch die Haut vor vorzeitiger Hautalterung. Die Lotion zieht super schnell ein und hält auch im Wasser. Trotzdem ist es aber wichtig, sich nach dem Baden wieder einzustreichen.

Bei beiden Cremen habe ich den Schutzfaktor LSF 50. Jetzt denkt ihr sicher, was 50? Da werd ich doch nicht braun. Früher habe ich auch so gedacht, aber ich kann euch beruhigen, das ist nur ein Mythos.  Denn auch bei einem starken Sonnenschutz wird man braun, und sanfter noch dazu. Ein hoher Lichtschutzfaktor schützt vor Sonnenbrand und trägt dazu bei, dass die Bräune länger hält.
Andrea Steiner, fashion blogger from Strawberries n Champagne tested the Sunprotection Eucerin.

Andrea Steiner, fashion blogger from Strawberries n Champagne tested the Sunprotection Eucerin.

Andrea Steiner, fashion blogger from Strawberries n Champagne tested the Sunprotection Eucerin.

Andrea Steiner, fashion blogger from Strawberries n Champagne tested the Sunprotection Eucerin.

Andrea Steiner, fashion blogger from Strawberries n Champagne tested the Sunprotection Eucerin.
Andrea Steiner, fashion blogger from Strawberries n Champagne tested the Sunprotection Eucerin.

♥ in Kooperation mit Eucerin